Tauschgeschäfte

 

Es gibt viele gute Gründe, als Frau sein Leben mit einem männlichen Taschentiger statt mit einem Mann zu teilen:


Tausche Mann gegen Kater, denn…

…ein Kater denkt nicht ständig an Fußball und Autos.
…er hängt nicht den ganzen Abend vorm Fernseher rum.
…er lässt seine Klamotten nicht überall herum liegen.
…er frisst, was man ihm vorsetzt.
…er hat keine Bierfahne, wenn Sie sich im Bett ankuscheln.
…er schnarcht nicht – er schnurrt!
…er blockiert nicht den Kühlschrank mit Bierdosen.
…er wird bei einer kleinen Erkältung nicht zum Schwerst-Pflegefall.
…Frau kann ihn durch Kastration vom Streunen abhalten.

Picador


Für einen Mann gibt es viele Argumente, sein Leben lieber mit einer Katzendame statt mit einer Frau zu teilen:


Tausche Frau gegen Katze, weil…


…sie nicht meckert, wenn man(n) zu spät kommt.
…sie schnurrt und keine Szene macht.
…sie einem nicht die Ohren voll quatscht. Achtung, gilt nicht für Siamkatzen!
…sie kein Geld für Klamotten ausgibt.
…sie nicht den ganzen Vormittag beim Frisör sitzt.
…das Bad ist nicht stundenlang blockiert.
…man(n) fernsehen kann, was man(n) will.
…man(n) nur einen Schuhschrank braucht.
…man(n) sie nach Alter, Rasse & Typ auswählen kann.
…man(n) mit mehreren gleichzeitig das Bett teilen kann.
…keine nervtötende Schwiegermutter existiert.
…sie niemals unter Migräne leidet.

Brummi

 

 

 

Text: Anonymus
© Fotos: Gisela Teubner & Bettina Suvi Rode, Cattery Las Perlas-sin