Dahana

 sanskrit

 altind. Gott des Feuers

 Dädalus
 Daidalos

 lat.
 altgriech.

 mytholog. Erfinder, Techniker, Baumeister & Künstler; Vater v. Ikarus

 Daiquiri

 

 Cocktail auf Rumbasis

 Daimyo
 D
aimyō

 jap.

 lokaler Herrscher im feudalen Japan; ursprüngl. eine Kurzform v. Daimyōshu, war
 es ein Name für Großgrundbesitzer. Ab dem 12. Jh. wurde der Begriff allmählich  zum Begriff für eine Position innerhalb der Samurai-Kaste; im Deutschen kann
 man  es mit „Fürst“ übersetzen

 Daisuke

 jap.

 ich hab dich lieb; weibl. Variante: Daisuki

 Dakota

 indian.

 Freund, Verbündeter; Name eines nordamerik. Indianerstammes

 Damiano
 Damianos

 ital.
 altgriech.

 der Mächtige, der Kämpfer

 Dandan

 chin.

 rot, zinnoberrot

 Dandy

 engl.

 Schönling, eitler Geck

 Danilo
 Danny

 portug.
 span.
 engl.

 Gott sei mein Richter; abgeleit. v. aramä. daniyyel (Daniel)

 Dante

 lat.

 der Ausdauernde; Dante Alighieri, ital. Dichter & Philosoph

 Darel

 austral.

 blauer Himmel

 Dareios
 Dario
 Darius

 altgriech.
 ital.
 altpers.

 das Gute besitzend, der Mächtige, der Bezwinger; 
 Name einiger Könige des Großpersischen Reiches

 Darling

 engl.

 Liebling, Schätzchen

 D‘Artagnan

 franz.

 Romanfigur aus „Die drei Musketiere“ v. Alexandre Dumas

 Darko

 slaw.

 der Begabte

 Daydreamer

 engl.

 Tagträumer

 Davino

 ital.

 der Geliebte; abgeleit. v. hebr. David

 Dayo

 afrik.

 große Freude

 Decurio

 lat.

 der Zehnschaftsführer, abgeleit. v. lat. decem = zehn; im röm. Reich ein 
 militärischer Dienstgrad mit zeitweise unterschiedlicher Bedeutung

 Delight

 engl.

 Entzücken, Freude, Vergnügen, Wonne

 Demothi

 indian.

 er redet beim Laufen

 Demetrios

 altgriech.

 der Göttin Demeter geweiht

 Denahi

 indian.

 Figur aus dem US-amerik. Zeichentrickfilm „Bärenbrüder“

 Dennis

 schott.
 amerik.

 dem Gott Dionysos geweiht; abgeleit. aus dem griech.-lat.

 Deodato

 lat.

 von Gott gegeben; Variante v. Adeodato

 Derrilin

 austral.

 Sternschnuppe

 Desiderio

 lat.

 der Gewünschte, Erwünschte, Begehrte

 Desperado

 span.
 engl.

 ursprüngl. Bedeutung: der Verzweifelte;
 im übetragenen Sinne die Bezeichung für einen Gesetzlosen, Kriminellen

 Dewey

 walis.

 der Geliebte; abgeleit. v. hebr. David
 (sprich: Djuwie)

 Dexter

 engl.

 verschiedene Theorien der Ableitung:
 abgeleit. v. lat. dex = rechts, rechtshändig
 abgeleit. v. altengl. deag = Farbe, Färbemittel, mit der Bedeutung „der Färber“
 abgeleit. v. neuengl. dexterous = geschickt

 Dhiren

 ind.

 der Starke

 Diabolo

 span.

 Teufel

 Diabolino

 span.

 kleiner Teufel, Teufelchen

 Diamantino

 

 abgeleit. v. spätlat. diamantem = Diamant

 Diego

 span.

 Gott möge schützen; abgeleit. v. hebr. ja'aqov (Jakob)

 Dilario

 ital.

 das Entzücken

 Dimitri

 slaw.

 der Göttin Demeter geweiht; abgeleit. v. altgriech. Demetrios

 Diodor

 altgriech.

 antiker, griech. Geschichtsschreiber aus dem 1. Jh. v. Chr.

 Diogo

 portug.

 

 Diomedes

 altgriech.

 mytholog. Sohn des Tydeus & der Deipyle. Er heiratete Aegiale, die Tochter des
 Adrastos & wurde König v. Argos; er war einer der Helden im Trojanischen Pferd

 Diomiro

 ital.
 portug.

 der vom Volk Geschätzte, der Geehrte;
 abgeleit. v. althochdt. diot = Volk & mari = berühmt, bekannt

 Divanno

 kelt.-gall.

 gallischer Kriegsgott

 Divo

 ital.

 der Göttliche; das männl. Gegenstück zur Diva

 Divo Deluxe

 ital.-engl.

 Deluxe = Luxus

 Djadi

 arab.

 mein Glück (sprich: Dschadi)

 Djamal

 

 (sprich: Dschamal)

 Django

 sinti

 Gott ist gnädig; Gottesgeschenk; abgeleit. v. hebr. jochanan (Johannes),

 Dobby

 engl.

 von glänzendem Ruhm; Kurzform v. Robert; auch Name des Hauselfs aus den
 „Harry Potter“-Büchern v. J. K. Rowling

 Doctor Watson

 engl.

 Freund & Assistent v. Sherlock Holmes; Romanfigur v. Sir Arthur Conan Doyle

 Domenico

 ital.

 zum Herrn gehörend; abgeleit. v. lat. Domenicus

 Domino

 ital.

 Herr, Gebieter; abgeleit. v. lat. Dominus; im altvenezian. Karneval die Bezeichnung
 zeichnung für einen schwarzen Kapuzenumhang & dessen Träger;
 Dominosteine, sowohl eine Weihnachtsleckerei, als auch ein Gesellschaftsspiel

 Domingo

 portug.

 Sonntag, Sonntagskind

 Dom Pérignon

 franz.

 Pierre Pérignon, genannt Dom Pérignon, franz. Benediktinermönch aus dem
 17. Jh.; maßgeblich beteiligt an der Entwicklung der Méthode champenoise,
 dem Flaschengärungs-Verfahren zur Schaumweinherstellung. Nach ihm wurde
 eine Champagnermarke benannt

 Donato
 Donatello

 ital.

 Gottesgeschenk; abgeleit. v. lat. Donatus

 Don Camillo

 ital.

 gewitzter & schlagkräftiger Pfarrer aus den Büchernv. Giovannino Guareschi;
 in den 1950er Jahren mit großem Erfolg verfilmt

 Don Carlos

 

 nach „Don Karlos, Infant von Spanien“, einem Drama v. Friedrich v. Schiller

 Don Giovanni

 ital.

 Don Giovanni oder richtiger: Il dissoluto punito ossia il Don Giovanni
 (Der bestrafte Wüstling oder Don Giovanni); Oper v. Wolfgang Amadeus Mozart

 Donizetti

 ital.

 Giuseppe Donizetti, Komponist, Dirigent & Musikpädagoge des 18./19. Jh.

 Donnie Darko

 amerik.

 Held aus dem gleichnamigen Kultfilm v. Richard Kelly

 Doongara

 austral.

 der Blitz (sprich: Dungara)

 Don Quijote
 Don Quixote

 span.

 Romanheld v. Miguel de Cervantes

 Dorian
 Doriano

 engl.
 ital.

 vermutl. v. Oscar Wilde für seinen Roman „Das Bildnis des Dorian Gray“
 geschaffen; evtl. in Anlehnung an das altgriech. Volk der Dorier oder dem davon
 abgeleit. spätröm. Vornamen Dorianus

 Dostojewski

 russ.

 Fjodor Michailowitsch Dostojewski, einer der bedeutendsten russ. Schriftsteller

 Draco

 lat.

 Drache; auch ein Sternbild des Nordhimmels

 Dragonheart

 engl.

 Drachenherz

 Dragon paw

 engl.

 Drachentatze

 Dreamboy

 engl.

 Traumjunge

 Dreamcatcher

 engl.  

 Traumfänger; ein netzartiges Objekt, das über Hauseingänge & Betten gehängt
 wird, damit sich böse Träume darin verfangen

 Drops

 engl.

 Bonbon; Mein Name ist Drops! Wer mich ärgert, geht hopps!

 Dschingis Khan

 mongol.

 eiserner Herrscher; mongol. Eroberer & Herrscher

 Dumbledore

 engl.

 Schulleiter v. Hogwarts aus den „Harry Potter“-Büchern v. J. K. Rowling

 Duncan

 schott.

 dunkler Krieger, finsterer Krieger

 Duke Ellington

 amerik.-engl.

 Edward Kennedy Ellington, US-amerik. Jazzmusiker v. Weltrang; Duke = Herzog

 Dustin

 engl.

 Thors Stein; auch: der Tapfere, der Krieger, der Kämpfer;
 ursprüngl. abgeleit. v. altnord. thorr = Donner, Donnergott & steinn = der Stein

 Dylan

 kelt.

 keltischer Meeresgott

 

 

 

      gesammelt & zusammengestellt von Gisela Teubner