Paavo
 Pablo
 Pablito

 Paolo
 Paul(chen)

 finn.
 portg., span.
 ital.
 dt.

 Kleiner; abgeleit. v. lat. Paulus

 Paco

 portug.
 span.

 kleiner Franzose ; Kurzform v. Francesco, Francisco;
 abgeleit. v. althochdt. Franz

 Padparadscha

 

 pinkfarbener bis orangeroter Saphir,
 ein Edelstein aus der Gruppe der Korunde

 Paganini

 ital.

 Niccolò Paganini; ital Geiger, Gitarrist & Komponist des 18./19. Jh.;
 berühmtester Geigenvirtuose seiner Zeit. Durch sein Aussehen & sein
 brillantes Spiel wurde er bereits zu Lebzeiten zur Legende

 Pai Lung

 chin.

 mytholog. weißer Drache;
 der Drache gilt in China als Symbol für Reichtum & langes Leben

 Paisan

 sizilian.

 Freund

 Paladin

 

 mit besonderen Würden ausgestatteter Adliger oder Ritter

 Palantir

 

 „sehender“ Stein, zeigt weit in Raum & Zeit;
 aus „Der Herr der Ringe“ v. J. R. R. Tolkien

 Palmiro

 ital.

 der Pilger, abgeleit. v. lat. Palmarius

 Pamino

 

 männl. Variante v. Pamina, einer Figur aus „Die Zauberflöte“
 v. Wolfgang Amadeus Mozart

 Pamuk

 türk.

 Baumwolle

 Pancho

 span.

 Spitzname v. Francesco = kleiner Franzose

 Pandu

 afrik.

 artistisch, der Artist

 Pangúr

 altirisch

 Messe ocus Pangúr Ban = ich & der weiße Pangúr; ein ca. 900 n. Chr. in
 Süddeutschl. entstandenes Gedicht, verfasst v. einem irischen Wander-
 mönch. Das Gedicht besingt die Zweisamkeit des Mönchs mit seinem
 weißen Kater Pangúr in der Klosterzelle

 Paopao

 hawaii.

 innen ist wie außen; die Welt und du sind eins

 Papillon

 franz.

 Schmetterling

 Paquito

 span.

 kleiner Franzose ; Koseform v. Francesco, Francisco;
 abgeleit. v. althochdt. Franz

 Parindra

 ind.

 Löwe

 Pascha

 türk.

 König

 Patrice
 Patric(k)
 Patrizio

 fanz.
 irisch
 ital.

 der Vornehme; abgeleit. v. lat. patricius;
 hauptsächl. bekannt durch den hl. Patrick, Apostel & Schutzheiliger
 Irlands aus dem 4./5. Jh.

 Paulchen Panther

 dt.

 berühmte Zeichentrick-Figur

 Paxton

 engl.

 Bedeutung unklar, vermutl. altengl. Familienname; heute männl. Vorname

 Peachy Boy

 engl.

 pfirsichzarter Junge

 Peachy King

 engl.

 pfirsichzarter König

 Peachy Prince

 engl.

 pfirsichzarter Prinz

 Peacemaker

 engl.

 Scherzname für den 45er Colt

 Pedrito

 span.

 kleiner Peter, Peterchen; Koseform v. Pedro;
 abgeleit. v. altgriech petros = der Fels

 Peek-a-boo

 engl.

 Gucki-buh; Kuckuck… hier bin ich…

 Peewee

 engl.

 Kleiner

 Pelé

 portug.

 Spitzname des ehemal. brasil. Fußballspielers
 Edison Arantes do Nascimento

 Pepe
 Pep(p)ino
 Pepito

 portug.
 ital
 span.

 Gott fügt hinzu; abgeleit. v. hebr. iosef

 Pepe le Piu

 

 das charmante Stinktier aus „Looney Tunes“

 Peperoni

 

 scharfe Pfefferschote

 Peperoncini

 

 kleine, noch schärfere Pfefferschote

 Peppermint

 engl.

 Pfefferminz

 Peppone

 ital.

 sturer, aufbrausender kommunist. Bürgermeister, der in inniger Hass-
 liebe mit dem Dorfpfarrer Don Camillo verbunden ist; Figuren aus
 den Büchern v. Giovannino Guareschi, in den 1950er Jahren erfolgreich  verfilmt

 Pequeno Amigo

 span.

 kleiner Freund

 Pernikus

 

 kleiner, hilfsbereiter & chaotischer Dämon aus dem Buch
 „Dämliche Dämonen“ v. Royce Buckingham

 Persico
 Persiko

 lat.

 abgeleit. v. lat. persicus = Pfirsich; ursprüngl. ein Branntwein aus Obst-
 steinen oder Bittermandeln. In Deutschl. seit den 1970ern auch Name
 eines eigentlich „Sauern mit Persiko“ genannten Likörs aus Sauerkirsch-
 saft mit 16 - 25 % Vol.; der klassische Persikolikör besteht aus Ex-
 trakten & Destillaten v. Pfirsich- & Kirschkernen, Pfirsichblättern &
 Bittermandeln, teilweise auch mit ätherische Ölen versetzt

 Peter Pan

 

 das einzige Kind, das niemals erwachsen wird;
 Held der Kindergeschichten v. James Matthew Barrie
 „Der Kinderdieb“ des Autors Brom ist eine düstere Variante des Themas

 Petit Ami

 

 kleiner Freund; im übertragenen Sinne auch: intimer Freund, Liebhaber

 Petit Pierre

 franz.

 kleiner Peter

 Petit Prince

 franz.

 „Le Petit Prince“ (Der kleine Prinz),
 eine berühmte Erzählung v. Antoine de Saint-Exupéry

 Pharao

 altägypt.

 Bezeichnung für einen altägypt. König

 Pharrell

 irisch-gäl.

 Krieger, Variante v. Farrell;

 Philani

 zulu

 der Gesunde

 Philemon

 altgriech.

 Freund, Liebender; abgeleit. v. phileo = lieben

 Philipp

 engl.
 dt.

 der Pferdefreund, abgeleit. v. altgriech. Philippos

 Phineas

 engl.

 der Dunkle, der Dunkelhäutige; abgeleit. v. hebr. phinas

 Picador

 span.

 ein Stierkämpfer, der zu Pferde & mit einer langen Lanze gegen
 den Stier antritt

 Picasso

 span.

 Pablo Picasso, span. Maler, Grafiker & Bildhauer; einer der bedeutensten
 bildenden Künstler des 20. Jh.

 Piccadilly Pete

 engl.

 Piccadilly ist eine Straße im Stadtbezirk City of Westminster & eine der
 bekanntesten Straßen Londons;
 Pete = Variante v. Peter; abgeleit v. altgriech. Petros = der Fels

 Pico
 Piccolo
 Piccolino

 span.
 ital.

 der Klitzekleine

 Pierre
 Pietro

 franz.
 ital.

 Fels; abgeleit. v. altgriech. Petros

 Pinino

 ital.

 Pinino Brunello di Montalcino; ein edler Rotwein aus der südl. Toskana

 Pikachu

 jap.

 sprich: Pikatchu; wohl das bekannteste Pokémon aus den gleichnamigen
 Videospielen der jap. Spielesoftwarefirma Game Freak & eine Hauptfigur
 der zugehörigen Anime-Serie. Der Name setzt sich aus den jap. Laut-
 malereien „Pika“, für das Geräusch eines elektr. Funkens & „Chū“, für
 das Piepsen einer Maus zusammen. Jap. Forscher des Osaka Bioscene
 Institute benannten nach diesem Pokémon ein Protein (Pikachurin), dem
 eine Rolle beim Bewegungssehen zugeschrieben wird

 Pikatti

 inuktitut

 Freund

 Pink Floyd

 engl.

 brit. Rockband

 Pink Panther

 engl.

 rosaroter Panther

 Pink Champagne

 engl.

 Rosé-Champagner

 Pink Mink

 engl.

 rosafarbener Nerz

 Pino

 ital.

 Gott fügt hinzu, wird auch interpretiert als: Gott möge einen Sohn
 hinzufügen; abgeleit. v. hebr. jasaf, iosef

 Pippin

 

 Verwalter, Major Domus aus dem Geschlecht der Karolinger

 Pippo

 ital.

 Variante v. altgriech. Philippos = der Pferdefreund

 Pistolero

 span.

 Revolverheld

 Pixie

 engl.

 der Kobold; in der weibl. Bedeutung: Elfe, Fee

 Placido

 span.

 der, der gefällt, abgeleit. v. lat. Placidus;
 Placido Domingo, weltbekannter span. Tenor

 Poki

 engl.

 Fantasiename

 Polaris

 lat.

 Nordstern, Polarstern

 Poldi

 althochdt.

 der Kühne, der Mutige aus dem Volke, Koseform v. Leopold

 Pollux

 lat.

 sehr süß; abgeleit. v. altgriech Polydeukes;
 in der griech. Mythologie der Zwillingsbruder v. Castor

 Pookie
 Pooky

 

 Garfields Teddybär aus den Comic-Strips & Cartoons

 Popcorn

 engl.

 entsteht durch Erhitzen v. Puffmais & stammt ursprüngl. v. amerik.
 Doppelkontinent. Wann es zum ersten Mal zubereitet wurde, ist unbe-
 kannt. Fest steht, dass es bereits die westamerik. Ureinwohner verzehr-
 ten & als Schmuck nutzten, als Christoph Kolumbus 1492 dort an Land
 ging. Als religiöser Akt war es üblich, aus der Form der aufgeplatzten
 Maiskörner die Zukunft zu lesen (ähnlich dem röm. Bleigießen). Bei Aus-
 grabungen wurden ca. 4.000 Jahre alte Puffmaiskörner gefunden. Man  geht davon aus, dass Popcorn schon viel früher Bestandteil des indian.  Speiseplans war. In den 1930ern avancierte es mit dem Aufstieg des
 Kinos in den USA & später weltweit zum beliebten Snack

 Porthos

 

 Romanfigur aus dem Buch „Die 3 Musketiere“ v. Alexandre Dumas

 Poseidon

 griech.

 Gott des Meeres

 Posh Punk

 engl.

 Edel-Punk, Nobel-Punk, piekfeiner Punk... ein Widerspruch

 Precious

 engl.

 kostbar, wertvoll

 Precious little angel

 engl.

 kostbarer kleiner Engel; Song v. Annie Lennox

 Precious little diamond

 slaw.

 kostbarer kleiner Diamant, Song v. Andru Donald

 Primo

 ital.

 der 1.; der im 1. Monat Geborene; abgeleit. v. lat. Primus

 Prince

 engl.

 Prinz

 Prince Charming

 engl.

 Figur aus der US-amerik. TV-Serie „Once Upon a Time“

 Prince Ivanhoe

 engl.

 Romanfigur v. Sir Walter Scott

 Prince Meow

 engl.

 Prinz Miau

 Prinz Pfefferminz

 dt.

  „Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz“,
 Song v. Marius Müller-Westernhagen

 Prisoner of love

 engl.

 Gefangener der Liebe

 Prometheus

 altgriech.

 der Vorausdenkende; er brachte den Menschen das Feuer & wurde für
 diesen Frevel v. den Göttern grausam bestraft, denn die Nutzung des
 Feuers war allein ihnen vorbehalten

 Prospero

 ital.

 der Wohlhabende, Reiche

 Proteus

 altgriech.

 der Alte vom Meer; früher Meeresgott der griech. Mythologie

 Puccini

 ital.

 Giacomo Puccini; ital. Opernkomponist

 Puk

 

 frecher Kobold aus „Ein Sommernachtstraum“ v. William Shakespeare

 Punkin

 engl.

 Spitzname & Haustiername, der auch als Bezeichnung für Freund &
 Freundin Verwendung findet:
 „Ich liebe dich so sehr, mein Punkin“
 „Alter, ich liebe Candy. Sie ist meine Punkin“

 Purzel

 dt.

 

 Puschel
 Puschelino

 dt.

 abgeleit. von Puschel, puschelig

 Puschkin

 russ.

 Alexander Sergejewitsch Puschkin; russ. Dichter des 19. Jh.; russ.  Nationaldichter & Begründer der modernen russ. Literatur


 

 

 

     gesammelt & zusammengestellt von Gisela Teubner

 

 

 

 

 


..