Tabaluga

 

 ein kleiner grüner Drache, gezeichnet v. Helme Heine, inzw. auch ein Musical
 v. Peter Maffay

 Tabasco

 

 eine scharfe Würzsoße

 Tadashi

 jap.

 der Gerechte

 Tadeo
 Tadeu

 ital.
 portug.

 abgeleit. v. Thaddäus; verschiedene Bedeutungen:
 aramä. = Herz; altgriech. = Gottes Lob

 Tadi

 indian.

 Wind

 Tafari

 äthiop.

 der Ehrfurchtgebietende

 Tafiti

 swahili

 der Wissensuchende, Neugierige

 Tagaloa

 samoan.

 der Himmlische; Schöpfer des Universums, Stammvater der Götter & Menschen

 Tahir

 bosn.

 der Treue

 Taima

 indian.

 Donnerhall

 Tai-Pan

 kantones.

 Heerführer, oberster Führer

 Taisto

 finn.

 Kampf, Kämpfer

 Takano

 jap.

 

 Takashi

 jap.

 Überlegenheit, Respekt

 Takeo

 jap.

 Held

 Takeru

 jap.

 Krieger

 Takeshi

 jap.

 der Starke

 Takumi

 jap.

 der Geschickte, Begabte

 Talisman

 

 Glücksbringer; abgeleit. v. arab. Tilsam = Zauberbild

 Talvi

 finn.

 Winter, Winterkind

 Tamaki

 jap.

 Edelstein, Juwel; ein Unisex-Name

 Tamino

 

 Herkunft & Bedeutung unklar; Figur aus der Oper „die Zauberflöte”
 v. Wolfgang Amadeus Mozart

 Tanaris
 Taran

 kelt.

 Donnergott

 Tangalur

 

 Tangalur Feuertatze, kätzischer Held aus dem Buch „Traumjäger & Goldpfote”
 v. Tad Williams

 Tapani

 finn.

 Sieger, der (Lorbeer-)Gekrönte; abgeleit. v. altgriech. Stephanos

 Tapio

 finn.

 altfinn. Gott der Jagd & der Wälder

 Tarak

 ind.

 der Stern, der Beschützer

 Tarantino

 

 Quentin Tarantino, 
 US- amerik. Regisseur, Schauspieler, Produzent & Oscar-Preisträger

 Tarik
 Tariq

 arab.

 Morgenstern

 Taro

 jap.

 der Erstgeborene

 Tarson

 

 

 Tartufo

 ital.

 ital. Eisspezialität, den Trüffelpralinen nachempfunden

 Tarzan

 engl.

 eine von Edgar Rice Burroughs erdachte Figur, die erstmals 1912 in der Story
  „Tarzan bei den Affen” in der Oktoberausgabe des Pulp-Magazins  auftrat.
 Die erste Buchausgabe erschien 1914. Es folgten 23 Fortsetzungen

 Tashi

 tibet.

 das Glück, unter einem günstigen Stern stehend

 Tatsu

 jap.

 der Drache; Sammelbegriff für alle asiatischen Drachen.
 Die einzelnen Drachen-Unterarten verkörpern jeweils spezielle Eigenschaften

 Tatzino

 

 abgeleit. v. Tatze

 Tayfun

 

 Sturm, Wirbelsturm; Variante v. Taifun; auch türk. männl. Vorname

 Tayo

 nigerian.

 geboren zum Glücklichsein; sinngemäß: Glückskind

 Tazzy

 engl.

 

 Tebogo

 tswana

 das Geschenk

 Tecumseh

 shawnee

 der (sich niederduckende) Berglöwe; legendärer Führer der Shawnee-Indianer

 Teddy

 engl.

 Geschenk Gottes; Variante v. altgriech. Theodoros
 Spitzname v. Theodore Roosevelt; 26. Präsident der USA

 Teddybär

 dt.

 

 Teddybjörn

 schwed.

 Teddybär

 Teetonka

 sioux

 redet zu viel

 Tefik

 türk.

 der vom Glück Begünstigte; sinngemäß: Glückskind

 Tengris

 mongol.

 altmongol. Himmelsgott

 Tennessee

 cherokee

 mächtiger Krieger; Thomas Lanier Williams III, genannt Tennessee; US-amerik.
 Schriftsteller. Den Spitznamen erhielt er v. Collegefreunden an der University
 of Missouri, weil er den im Bundesstaat Tennessee verbreiteten Akzent sprach

 Tenno
 Tennō

 jap.

 Himmlischer Herrscher; ein jap. Herrscher- & Adelstitel
 im Deutschen mit „Kaiser“ übersetzt

 Tenzin

 tibet.

 Wissen, Weisheit

 Te Quiero

 span.

 ich hab dich lieb, ich liebe dich; korrekte Schreibweise: te quiero

 Theshi

 jap.

 Engel

 Thabbo

 austral.

 kleiner Junge

 Thabo

 sotho

 Glück, der Glückliche

 Thando

 ngoni

 die Liebe, der Geliebte

 Theo

 

 Kurzformen v. Theobald & Theodor

 Theobald

 althochdt.

 der Kühne, Mutige

 Theodor

 dt.

 Gottesgeschenk, abgeleit. v. altgriech. theos = Gott & doron = Gabe, Geschenk

 Thief of hearts

 engl.

 Herzensdieb

 Thien

 vietnam.

 der Sanfte (sprich: Thi-en)

 Thierry

 altfranz.

 Herrscher des Volkes;
 Thierry Mugler; franz. Modeschöpfer & Fotograf

 Thor

 nord.

 altnord. Donnergott, bei den Germanen Donar genannt

 Thando

 ngoni

 die Liebe, der Geliebte

 T(h)iago

 brasil.

 Gott möge schützen; Kurzform v. Santiago = hl. Jakob

 Thyrvi
 Torvi

 dän.

 altdän. Donnergott

 Ti amo

 ital.

 ich liebe dich

 Tián

 chin.

 Himmel

 Tiberius

 lat.

 altröm. Gott des Flusses Tiber

 Tiamak

 

 Figur aus der Tetralogie  „Das Geheimnis der großen Schwerter“ v. Tad Williams

 Tibor

 ungar.

 abgeleit. v. lat. Tiberius

 Tigger

 

 hyperaktiver Plüschtiger & Kumpel v. Winnie Puuh aus den Geschichten
 v. Alan Alexander Milne

 Tiger Tom

 dt., engl.

 

 Tigran

 aramä.

 König

 Tigrou

 frz.

 frz. Name v. Tigger; dem Kumpel v. Winnie Puuh

 Tihan

 bosn.

 der Stille, Lautlose

 Tikamthi

 shawnee

 der (sich niederduckende) Berglöwe; ursprüngl. Name v. Tecumseh

 Tikaani

 inuktitut

 Wolf

 Tiki

 austral.

 in der austral. Mythologie der erste Mann

 Tilord

 engl.

 

 Tim
 Timmy
 Timothy

 engl.

 der Gottesfürchtige; abgeleit. v. altgriech. Timotheus

 Time Bandit

 engl.

 Dieb der Zeit, Zeit-Dieb, Zeit-Räuber
 „Time Bandits“, ein Fantasyfilm aus dem Jahr 1981 & einer der ersten großen
 Erfolge der brit. Produktionsfirma HandMade Films, die bereits zuvor in
 Kooperation mit der Monty Python-Truppe  „Das Leben des Brian“ verfilmte

 Timon

 altgriech.

 der Ehrwürdige, Ehrenwerte

 Timucin

 mongol.

 der Eisenschmied, Geburtsname v. Dschingis Khan (sprich: Timutschin)

 Timur

 mongol.

 der Eiserne, eiserner Kämpfer

 Timur Khan

 mongol.

 Begründer der Timuriden-Dynastie

 Tino

 ital.

 der Gesunde, Starke, Kräftige; Kurzform v. Valentino;
 abgeleit. v. lat. valens = gesund, stark, kräftig

 Tino Torero

 

 Torero = Stierkämpfer

 Tinko

 niederdt.

 dem (Kriegsgott) Mars geweiht; Variante v. Martin

 Tinto Fino

 span.

 eine span. Rebsorte, besser bekannt unter dem Namen Tempranillo; rein angebaut,
 in genau definierten Gebieten wird diese Rebsorte als Tinto Fino  bezeichnet

 Tiramisu

 ital.

 „zieh mich hoch“; eine leckere ital. Süßspeise

 Tito

 ital.

 Herkunft unklar, vermutl. abgeleit v. lat. titulus = Ansehen, Ruhm, Verdienst

 Titus

 lat.

 der Angesehene, Ruhmreiche; abgeleit v. lat. titulus = Ansehen, Ruhm, Verdienst

 Tiziano

 ital.

 der Geehrte; abgeleit. v. lat. Titus

 Tjarko

 fries.

 (mächtiger) Herrscher aus dem Volke

 Tjen Tjen

 chin.

 Himmelchen, ein chin. Kosename

 Tobago

 

 kleinere der beiden Hauptinseln des vor der Nordküste Südamerikas gelegenen  Inselstaats Trinidad & Tobago

 Tobias
 Toby

 hebr.
 engl.

 Gott ist gut, Jahwe ist gütig; abgeleit. v. hebr. tobijjah

 Toby Tatze

 dt.

 kleiner, aufsässiger Kater aus dem Buch „Kein Kuss für Mutter“ v. Tomi Ungerer

 Tokunbo

 yoruba

 in meiner Abwesenheit geboren; auch ein weibl. Vorname

 Toliver

 schott.

 

 Tom
 Tommy

 engl.

 Zwilling; abgeleit. v. aramä. teoma

 Tomaso
 Tom(m)asino

 portug.
 ital., span.

 Varianten v. Thomas; abgeleit. v. aramä. te‘oma = Zwilling

 Tom Bombadil

 

 Romanfigur aus „Der Herr der Ringe“ v. J. R. R. Tolkien

 Tommy Lee

 amerik.

 Tommy Lee Jones, US-amerik. Schauspieler & Regisseur

 Tomoyuki

 jap.

 

 Tonda

 sorb.

 aus dem Geschlecht der Antonier; abgeleit. v. lat. Antonius;
 auch Name eines Mühlengesellen aus dem Buch „Krabat“ v. Otfried Preußler

 Tony

 engl.

 ursprüngl. lat. = aus dem Geschlecht der Antonier; Kurzform v. Anthony

 Topolino

 ital.

 Mäuschen; in Italien auch der Name v. Micky Maus

 Tora

 jap.

 Tiger

 Toribio

 span.

 Bedeutung unbekannt, abgleit. v. röm. Beinamen „Turibius“, der Name wurde
 populär durch den hl. Turibio, Erzbischof v. Lima aus dem 16. Jh.

 Toscanini

 ital.

 Arturo Toscanini, ital. Operndirigent;
 gilt als einer der bedeutendsten Orchesterleiter seiner Zeit

 Toshio

 jap.

 je nach Schreibweise der Kanji-Zeichen unterschiedl. Bedeutungen möglich:
 kluger & scharfsinniger Mann, agiler Mann, Held, Vorteil im Leben

 Toshiro

 jap.

 je nach Schreibweise der Kanji-Zeichen unterschiedl. Bedeutungen möglich:
 Sohn, der Strahlende, der Vorteilhafte

 Totila

 got.

 auch bekannt unter dem Namen Baduila; war von 542 bis 552 König der Ost-  goten; er fiel 552 in der Schlacht von Busta Gallorum

 Toto

 amerik.

 Dorothys kleiner Hund aus dem Buch „Der Zauberer von Oz“ 
 v. Lyman Frank Baum; auch Name einer kalifornischen Rockband

 Toulouse

 franz.

 südfranz. Stadt an der Garonne

 Touch Me

 engl.

 berühre mich, fass mich an

 Toyboy

 engl.

 männl. Gegenstück zum Playmate

 Traumjäger

 

 Fritti Traumjäger, kätzischer Held aus dem Buch  „Traumjäger & Goldpfote“
 v. Tad Williams

 Tricky Boo

 engl.

 Bedeutung unbekannt;
 tricky = knifflig, kompliziert, listig, trickreich, schwierig, verflixt, vertrackt

 Tristan

 kelt.

 Waffengeklirr; sinngemäß: waffentragender Mann, Krieger

 Tron

 

 Megacomputer mit finsteren Absichten aus dem gleichnamigen US-amerik. Spiel-
 film v. 1982. Die Spezialeffekte des Films galten damals als Meilenstein in der
 Geschichte der Computeranimation

 Tsar

 slaw.-russ.

 russ. Herrschertitel; vermutl. abgeleit. v. Cäsar

 Tsuyoshi

 jap.

 der Starke, Robuste

 Turmalino

 

 abgeleit. v. Turmalin, einem Edelstein, der in allen Edelsteinfarben vorkommt

 Tuyom

 cebuano

 Bengel

 Tyee

 indian.

 Anführer, Häuptling

 Tyson

 altengl.

 ursprüngl. ein Familienname mit der Bedeutung: Sohn von Ty

 

 

 

     gesammelt & zusammengestellt von Gisela Teubner