Ianthe

 altgriech.

 Nymphe & Tochter des Gottes Okeanos, sowie Name eines Asteroiden

 Iara

 brasil.-indian.

 Göttin der Gewässer

 Ichigo

 jap.

 Erdbeere, ein weibl. Vorname (sprich: Itchigo);
 in der männl. Bedeutung: Beschützer der Familie

 Idonea

 lat.

 die Geeignete

 Idora

 

 

 Idun
 Iduna

 nord.
 lat.

 die Erneuernde, Verjüngende; altnord. Göttin der Jugend & Unsterblichkeit

 Ieva

 balt.

 Urmutter, Mutter alles Lebenden; abgeleit. v. Eva

 Ifechi

 nigerian.

 Licht Gottes

 Ildico
 Ildikó

 

 Tochter eines gotischen oder burgundischen Fürsten,
 die 453 n. Chr. mit Attila dem Hunnenkönig vermählt wurde

 Ilka
 Ilonka

 ungar.

 die Leuchtende, Strahlende; abgeleit. v. altgriech. Helena

 Ilva

 lat.

 lat. Name der Insel Elba

 Ilvie

 skand.

 kleine Wölfin;
 Namensvarianten: Yilvi(e), Ylvi(e)

 Imani

 arab.
 swahili

 Glaube, Hoffnung
 ?

 
 Imelda
 

 ital.
 span.
 tagalog

 große Kämpferin; abgeleit. v. german. ermana = allumfassend, gewaltig, groß
 & althochdt. hiltja = Kampf, Krieg

 Imperia

 franz.

 Figur aus „Tolldreiste Geschichten“ (Les contes drolatiques), einer Geschichten-
 sammlung des franz. Dichters Honoré de Balzac. Dadurch inspiriert schuf der
 Bildhauer Peter Lenk die Statue „Imperia“, aufgestellt im Hafen v. Konstanz

 Impina

 austral..

 die Wasserlilie

 Inara

 arab.

 der Lichtstrahl, die Himmelsgesandte

 Inari

 jap.

 Göttin der Fruchtbarkeit, des Reis & der Füchse; sie wird oft mit den
 buddhistischen Dakinis gleichgesetzt. Inaris Boten sind schneeweiße Füchse

 Indigo Bindi

 

 Bindis gelten als speziell weibl. Form des Tilaka, eines hinduist. religiösen Stirn-
 zeichens. Ein Bindi wird zw. den Augenbrauen plaziert & gilt im hinduist.
 Glauben als 6. Chakra & Sitz des geheimen Wissens

 Indigo Girl

 engl.

 Song der südafrik. Band „Watershed“; Indigo = blauer Farbstoff

 Indigo Queenie

 

 kleine Indigo-Königin; Indigo, ein tiefblauer Farbstoff, gewonnen aus der Indigo-
 pflanze (Färberwaid); abgeleit. v. griech.-lat. indikón

 Indigo Princess

 engl.

 Indigo Prinzessin

 Indira

 sanskrit

 Schönheit

 Induma

 ind.

 der Mond

 Indulaka
 Indulala

 ind.

 das Mondlicht

 Infinity

 engl.

 Unendlichkeit

 Inga

 german.
 finn.

 Schutz durch den altgerman. Gott Ingwio/Yngvi;
 Name einer altfinn. Fruchtbarkeitsgöttin

 Ingmari

 skand.

 weibl. Variante v. Ingmar

 Innana

 arab.

 babylon. Himmelsgöttin

 Inoa

 hawaii.

 Singen, Gesang, die Singende, Sängerin

 Inspiration

 engl.

 Eingebung, Erleuchtung

 Io

 griech.

 eine Geliebte des Zeus

 Iolana

 hawaii.

 die Fliegende, Schwebende; sie fliegt wie ein Falke

 Ionessa

 

 

 Ipanema

 brasil.

 Stadtteil & berühmter Strand v. Rio de Janeiro, weltweit bekannt durch das
 Lied „Garota de Ipanema“ (The Girl from Ipanema) v. Antônio Carlos Jobim. 
 Neben der nordöstl. gelegenen Copacabana, die heute etwas an Bedeutung ver-
 loren hat, ist Ipanema der wichtigste Strand Rios

 Iphigenie

 griech.

 älteste Tochter des Agamemnon, König v. Mykene & der Klytämnestra

 Irapera

 maori

 mein Gott ist ein Gelübde

 Irina
 Irini

 russ.
 neugriech.

 die Friedliche, Friedfertige; abgeleit. v. der altgriech. Friedensgöttin Eirene

 Iris

 griech.

 Göttin des Regenbogens; auch Teil des botanischen Namens der Schwertlilien

 Irma la Douce

 franz.

 Musical- & Filmfigur aus den gleichnamigen Stücken

 Irmchen

 dt.

 Irmchen das Birmchen!

 Irmi

 althochdt.

 die Große

 Irisha

 hebr.

 die Schöne, die Unberührte

 Irresistible

 engl.

 verführerisch

 Isabel
 Isabella
 Isabelle

 portug., span.
 engl.
 ital.
 franz.

 vermutl. Varianten v. Elisabeth = Gott ist Fülle, Gott ist vollkommen,
 die Gott Geweihte

 Isadora

 griech.

 Geschenk der Göttin Isis

 Ishani

 indian.

 Geschenk der Götter

 Ishara

 

 sumer., babylon. & assyr. Göttin der Unterwelt, Beschützerin des Schwurs
 (Herrin des Eides) & ist die Göttin der Omen & Zeichendeutung. Astrologische
 Schriften weisen ihr das Sternbild Skorpion zu. In altbabylon. Zeit war ihr
 Attribut  die Schlange, in der Kassitenzeit der Skorpion

 Ishikari

 jap.

 Stadt in der Unterpräfektur Ishikari auf der Insel Hokkaidō

 Ishtar

 babylon.

 babylon. Göttin der Liebe & Fruchtbarkeit

 Isleen

 engl.-irisch

 Traum, Vision, abgeleit. v. kelt-gäl. Aislinn

 Ismini

 neugriech.

 die mit den guten Eigenschaften; abgeleit. v. altgriech. Ismene

 Isis

 altägypt.

 Göttin mit großem Aufgabenbereich, u.a. Göttin des Nordens

 iThemba

 zulu

 die Hoffnung

 Itoe

 jap.

 die mit Liebe Gesegnete

 Ittala

 finn.

 berühmte finn. Glas- und Porzellanmanufaktur

 Ivana

 slaw.

 Gott ist gütig, Gott ist gnädig, Gottesgeschenk; slaw. Variante v. Johanna;
 abgeleit. v. hebr. jahwe = Gott & chanan = begünstigen, gnädig sein   

 Ivoire
 Ivory

 franz.
 engl.

 Elfenbein

 Ivy

 kelt.-altirisch

 Efeu (sprich: Eivie); im angelsächs. Raum als weibl. Vorname gebräuchlich

 Iwa

 maori

 Maori-Variante v. Eva = Urmutter, Mutter alles Lebenden

 Iwalani

 hawaii.

 himmlische Möwe

 Ix Chel

 maya

 die vom Regenbogen, Regenbogenmädchen

 Ixora

 

 tropischer Zierstrauch mit prächtig gefärbten Blütenständen

 Iyari

 mex.

 Iyari Pérez Limón; US-amerik. Schauspielerin mex. Herkunft

 Izumi

 jap.

 Frühling, Quelle; auch ein männl. Vorname

 Izzi

 engl.

 Kurzform v. Isabel

 

 

 

     gesammelt & zusammengestellt von Gisela Teubner