Laetitia
 Latisha
 Letitia

 lat.
 amerik.
 dt.

 Freude, Fröhlichkeit, Jubel

 La Belle

 franz.

 die Schöne

 Laconia

 

 Name v. Städte in verschiedenen US-amerikan. Bundesstaaten

 Lady Madonna

 engl.

 Song der Beatles

 Lady Marmelade

 engl.

 Popsong; Urfassung v. Patti LaBelle

 Lady Oriza

 

 mythische Gestalt & Reisgöttin aus „Wolfsmond“,
 dem 5. Band der „Dark Tower“-Saga v. Stephen King
 abgeleit. v. Oryza = Reis

 Laila

 arab.
 finn.

 die Nacht; Namensvariante v. Leyla
 die Weise, Kluge

 Lakshmi
 Laxmi

 sanskrit

 Göttin des Glücks & der Schönheit

 Lalana

 oriya

 schönes Mädchen, schöne Frau;
 Oriya ist eine Sprache, die im ind. Bundesstaat Odisha gesprochen wird

 Lala Salama

 swahili

 süße Träume

 Lali

 ind.

 die Schöne, Bezaubernde

 Lalit(h)a

 

 

 Lanea

 hawaii.

 

 Lanfen

 chin.

 Orchideenduft

 Lan-Lan

 chin.

 kleine Orchidee

 Lani

 hawaii.

 himmlisch, die Himmlische; in der männl. Bedeutung: der Himmlische

 Lanying

 chin.

 Indigo, ein blauer Pflanzenfarbstoff

 Lara
 Laura
 Laurentia

 dt.
 russ.
 lat.

 die Lorbeerbekränzte, Siegreiche; abgeleit. v. lat. Laurentius

 La Perla

 ital.

 die Perle

 Larissa

 griech.

 mytholog. Tochter v. König Pelasgos sowie 5. Mond des Planeten Neptun

 Laryana

 swahili

 Mondlicht, im Licht des Mondes

 Latifah

 arab.

 die Empfindsame, die Zärtliche

 La Traviata

 ital.

 die vom Wege Abgekommene; Oper v. Giuseppe Verdi

 La vie en rose

 franz.

 wörtlich: Leben in rosa, im übertragenen Sinn: das süße Leben;
 Chanson v. Edith Piaf, dem Spatz von Paris

 Lavinia

 lat.

 Namensbedeutung unklar; mytholog. Tochter des Königs Latinuns & der
 Amata; Lavinia war die Gattin des Aeneas & galt als Mutter aller Römer

 Leilani

 hawaii.

 Kind des Himmels, Blume des Himmels

 Lelisa

 äthiop.

 

 Lesedi

 tswana

 das Licht

 Leona
 Leonie

 lat.
 griech.

 die Löwin; abgeleit. v. lat. leo = der Löwe

 Leonie Löwenherz

 

 schlaues Löwenmädchen aus einer TV-Serie für Kinder der 1980er

 Leonarda
 Leonita

 ital.
 alban.

 die Löwenstarke, starke Löwin;
 abgeleit. v. althochdt. lewo = Löwe & harti = hart, stark, fest, entschlossen

 Leontina
 Léontine

 ital.
 franz.

 die Löwengleiche; abgeleit. v. altgriech. Leonidas

 Leotie

 indian.

 die Prärieblume

 Libby

 engl.

 Gott ist Fülle, Gott ist vollkommen, die Gott Geweihte;
 Kurzform v. Elisabeth; abgeleit. v. hebr. elischeba

 Ligeia

 

 Figur aus der gleichnamigen Erzählung v. Edgar Allan Poe

 Lihua

 chin.

 die Schöne, Blühende

 Lilith

 sumer.

 ursprüngl. LIL.du, LIL.LU, altsumerische Göttin des Windes & der großen  Höhe, die bei der Erschaffung der Welt eine undurchsichtige Rolle spielte
 & wegen ihrer Bosheit aus dem Paradiesgarten vertrieben wurde
 In jüdisch-feminist. Theologie gilt Lilith als Frau, die sich Adams Herr-
 schaft entzieht & im Gegensatz zu Eva resistent gegen den Teufel ist;
 daamit  verkörpert sie die gelehrte, starke Frau
 In einer anderen Version brachte Lilith (die 1. Frau Adams) Gott dazu, ihr
 seinen heiligen Namen zu offenbaren, das verlieh ihr unbegrenzte Macht.
 Lilith forderte Flügel von Gott & flog davon
 Im altjüd. Volksglauben gilt Lilith als weibl. Dämon, der nachts in die Häuser
 eindringt & Säuglinge tötet

 Lilia
 Lilja

 schwed.

 die Lilie

 Lillifee

 dt.

 

 Lilly

 engl.

 Gott ist Fülle, Gott ist vollkommen, die Gott Geweihte;
 Kurzform v. Elisabeth; abgeleit. v. hebr. elischeba

 Lilly-Mae

 engl.

 

 Li Si

 

 Prinzessin Li Si ist die Tochter des Kaisers v. Mandala & eine Figur aus
 „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ v. Michael Ende

 Lilou

 franz.

 der Name tauchte 1994 in Frankreich auf & wurde 1997 durch Luc Bessons
 Film „Das fünfte Element“ populär (in der Schreibweise Leeloo);
 vermutl. abgeleit. v. Li = Kurzform v. Elisabeth & Lou = Kurzform v. Louise

 Ling

 chin.

 die Verständnisvolle, die Mitfühlende

 Linnéa

 skand.

 in Skandinavien gebräuchlicher Vorname; abgeleit. v. Linnaea boeralis
 dem Moos- bzw. Erdglöckchen

 Lintang

 indones.

 der Stern; Variante: Bintang

 Liora

 hebr.

 mein Licht

 Lisa
 Lissi
 Lizzy

 dt.
 engl.

 Gott ist Fülle, Gott ist vollkommen, die Gott Geweihte; Kurzform v. Elisabeth;
 abgeleit. v. hebr. elischeba

 Lisett(e)
 Lysett(e)

 franz.

 Gott ist Fülle, Gott ist vollkommen, die Gott Geweihte; Variante v. Elisabeth;
 abgeleit. v. hebr. elischeba

 Little Miss Sunshine

 engl.

 kleines Fräulein Sonnenschein

 Litonya

 miwok

 schneller, schwirrender Kolibri

 Liu

 chin

 die Blühende

 Livia

 lat.

 aus dem Geschlecht der Livier

 Loana

 breton.

 die Leuchtende, die Strahlende; abgeleit. v. breton. lou = Licht

 Lola

 

 Kurzform v. Charlotte, Dolores, Fabiola & Leonore;
 auch Song der engl. Rockgruppe „The Kinks“

 Lolita

 

 Kindfrau aus dem gleichnamigen Roman v. Vladimir Nabokov

 Lolotea
 Loloti

 zuni

 das Geschenk

 Lomasi

 indian.

 schöne Blume

 Lorelei
 Loreley

 

 Name einer Nixe, die mit ihrem Gesang die Schiffer ins Verderben stürzt;
 auch Name eines Schieferfelsens im  Mittelrheintal

 Loretta

 engl.

 die Lorbeerbekräntze, abgeleit. v. lat. laurus = Lorbeer, Lorbeerkranz

 Lotta
 Lotte
 Lotti

 skand.
 dt.

 freie Frau; Koseformen v. Charlotte; abgeleit. v. althochdt. karal

 Lovisa

 skand.

 berühmte Kämpferin, Variante v. althochdt. Ludwiga;
 hluth = berühmt & wig = Kampf, Krieg

 Luana

 alban.
 hawaii.

 Löwin
 die Glückliche, Zufriedene

 Lucia
 Luciana
 Lucie
 Luzia
 Luzy

 ital.
 span.
 engl.
 dt.

 die Leuchtende, Strahlende; abgeleit. v. lat. lux = das Licht

 Luanesha

 alban.

 die Löwin

 Lucky Star

 engl.

 der Glücksstern

 Lucrezia

 lat.

 aus der Familie der Lucrezier; evtl. auch: Siegerin, die Gewinnende;
 abgeleit. v. lat. lucrum = der Gewinn

 Ludovica

 ital.
 span.

 berühmte Kämpferin, Variante v. althochdt. Ludwiga;
 hluth = berühmt & wig = Kampf, Krieg

 Luena

 afrik.

 Stadt im Osten Angolas & Hauptstadt der Provinz Moxico

 Luisa

 dt.
 ital.

 verschiedene Theorien der Ableitung:
 abgeleit. v. althochdt. Ludwiga = berühmte Kämpferin
 abgeleit. v. althochdt. Aloisia = die Weise

 Lulani

 hawaii.

 höchster Punkt am Himmel (Zenit)

 Lu-li

 chin.

 der Jasmin

 Luminita

 

 Orte in Rumänien & Moldawien

 Lupinchen

 dt.

 Figur aus dem „Fix & Foxi“-Comics v. Rolf Kauka

 Lupita

 afrik.

 

 Luvena

 altengl.

 kleine Geliebte

 Lydia

 griech.-lat.

 die aus Lydien Stammende

 Lyra

 altgriech.

 Leier, ein antikes Zupfinstrument

 Lyra Belaqua

 

 kleine Heldin aus „Der goldene Kompass“ (His Dark Materials);
 v. Philip Pullman

 Lysistrata

 altgriech.

 die Heeresauflöserin; Komödie des Dichters Aristophanes. Das Stück handelt
 v. Kampf der Frauen gegen die Männer als Verursacher v. Kriegen & den da-
 mit verbundenen Leiden. Getragen v. dieser Erkenntnis verschwören sich die  Frauen Athens & Spartas, um den Frieden zu erzwingen. Unter der Führung  Lysistratas Führung besetzen sie die Akropolis & verweigern sich ihren  Männern

 Lyuba

 slaw.

 Glaube, Liebe, Vertrauen; abgeleit. v. altslaw. ljuba, basierend auf der  indoeurop. Wurzel leubh, beides mit der ursprüngl. Bedeutung „Liebe“


 

 

 

     gesammelt & zusammengestellt von Gisela Teubner